VIZ - Veranstaltungsmanagement im Zentrum


CMD professional IV

gleichzeitig Zertifizierungskurs zum EAEF-Modul der Fa. KaVo


 

Beschreibung:

Der vierte Teil des CMD-Curriculums soll das in den Kursen CMD professional I-III erworbene Wissen vertiefen. Ein ganz besonderer Schwerpunkt ist hier die spezifische interdisziplinäre Koordination als Erfolgsgarant in der Therapie von CMD-Patienten. Zusätzlich werden die Bereiche zahnärztliche Funktionstherapie, MRT-Befundung, DVT-Befundung, Fallplanung, gewebespezifische Therapie, individuelle instrumentelle Methoden und praxisgerechte orthopädische Screening-Untersuchungen für Zahnärzte/innen behandelt.

Seminarinhalte:

  • Erstellung individueller Heil- und Kostenpläne
  • Systematische MRT- und DVT-Auswertung im Rahmen der Funktionsanalyse
  • Individuelle Therapieplanung von Fallbeispielen durch die Kursteilnehmer
  • Spezifische Verordnung von Manueller Therapie und/oder Osteopathie
  • Demonstration der elektronischen Analyse etiologischer Faktoren (EAEF)
  • Praktische Übungen zum orthopädischen Screening
 
Kurszeiten:
 
Die Kurse beginnen jeden Tag um 9.00 Uhr. Ende der Kurse ist gegen 19.00 Uhr, jedoch abhängig davon, wie viel Stoff in der Zeit vermittelt werden kann.
 
Am Sonntag endet der Kurs um 16.00 Uhr, damit Sie problemlos Ihre Rückreise planen können.

Kurzinfos:

 

Dauer:

3 Tage

Referent:

Prof. Dr. Axel Bumann
Werner Röhrig (Manualtherapeut)
Elahe Azar-Heitmann

Punkte:

30 Fortbildungspunkte

Vorausgesetztes
Seminar:

CMD Professional III

Organisation:

VIZ

Wählen Sie einen Veranstaltungsort und -termin:


München (VIZ)  

München (VIZ)

14.12.2018 - 16.12.2018 13.12.2019 - 15.12.2019
Berlin (VIZ)  

Berlin (VIZ)

31.05.2019 - 02.06.2019 06.12.2019 - 08.12.2019


Alle Seminare zeigen